Der ausgebaute Off-Road Camper

Die Basisausstattung der ausgebauten Kabine:

Möbelbau, Dekorelemente und Bodenbelag

Die Herstellung der Inneneinrichtung findet in Kleinserienfertigung statt. Bei der Materialauswahl für deinen Camper stehen „Leichtbau“ und „Beständigkeit“ im Vordergrund. Veredelt werden die Oberflächen mit hochwertigen und langlebigen HPL-Schichtstoffen. Hier steht eine große Auswahl verschiedener Dekore zur Verfügung. Der Boden in der Wohnkabine wird mit einem Linoleumbelag ausgestattet. In der Nasszelle wird außerhalb der Accoyaholz Duschroste der Boden mit einer Beschichtung versehen.

Dieser Möbelbau ist enthalten:

1 x Wohnmobilküche mit

- Arbeitsfläche mit 2 x 230 V Steckdose
- Küchenspiegel mit Dekormuster und LED-Ausleuchtung
- Unterbauschrankelement mit 6 Vollauszügen
- 45 l Kühlschrank in Edelstahloptik inkl. 4,4 l Gefrierfach
- Oberschrank mit Rollanden
- Magnethalter für Messerset und Becher
- Edelstahlspüle mit PE Grauwassertank ca. 30 l
- Gaskochfeld

1 x Nasszelle mit
- Trennwand, gerundet mit Zugangstür
- Trockentrenntoilette
- Spiegelschrank
- Keramikwaschbecken und Spiegel mit LED-Ausleuchtung
- bodenbündige Duschwanne mit integriertem Ablaufsystem und
   herausnehmbarer Trittroste aus Accoya Holz
- Duscharmatur mit Vorhang

1 x Sitzbereich mit
- Freitragende, ausziehbare Tischkonstruktion in mehreren Positionen feststellbar,
   beleuchtet über eine LED-Lichtleiste (dimmbar) mit Nachtlichtfunktion (blau)
- 2 x Sitzelemente oberhalb der Podestkonstruktion, jeweils mit aufklappbarer Sitzfläche zur
   Nutzung des Unterbaus als Stauraum sowie Revisionsöffnung für die Technik
- Diverse Ablageflächen, 2 x 230 V Steckdose & 2 x USB-Ladesteckdose im Wandsegment integriert
- Podestkonstruktion, gasdruckdämpferunterstützt zu öffnen

1 x Alkoven mit
- Längsbett mit einer Liegefläche von Breite 140 cm x Länge 200 cm
- 2 x Leseleuchte mit Flexarm, Edelstahl poliert mit Ein- / Ausschalter
- 2 x USB Ladesteckdosen
- Apothekerschrank als Stauraum
- Seitliche Ablagen
- Holzauflage mit Lochfräsungen für die Matratze

Flush Line Dachluken,

aluminiumgerahmt und flach aufbauend (24 mm) mit leichter Tönung und jeweils mit Moskitonetz einsteckbar:

1 x im Sitzbereich 620 x 620 mm
1 x in der Nasszelle 510 x 510 mm

Echtglas Ausstellfenster,

leicht getönt mit Aluminiumrahmen in isolierter Doppel ESG Fahrzeugscheibenausführung.
Betätigungs- und Verschlusselemente aus hochwertigen Edelstahl-Feingusselementen.

1 x im Kochbereich 500 x 350 mm
1 x im Sitzbereich 700 x 500 mm

Kombi Rollos & Insektenschutztür

für die beiden Ausstellfenster und die Eingangstür. Die Kombi-Rollos halten Mücken draußen, sind vollständig verdunkelnd und lassen sich mit dem Magnetverschluss stufenlos in jede beliebige Position bringen.

Festfenster

im Sitzbereich 800 x 600 mm mit Verdunkelungsplissee.

Serviceklappen

In isolierbauweise mit kältebrückenfreiem Aluminiumrahmenwerk. Die Klappen sind mit abschließbaren Kompressionsverschlüssen ausgerüstet.

1 x in Fahrtrichtung rechts, 700 x 500 mm -Staufachklappe
1 x in Fahrtrichtung links, 500 x 550 mm – Elektro-/Staufachklappe
1 x im Fahrzeugheck, 300 x 450 mm - Gasfachklappe

Airline-Schienen

Für Anbauteile (z. B. Fahrradträger, Markise, etc.) sind am Camper Airline-Schienen verbaut. Diese Anzahl erhält der ausgebaute Camper:

- 3 x im Fahrzeugheckbereich
- 1 x seitlich in Fahrtrichtung rechts

Heizung,

2 kW Luftheizung, dieselbetrieben mit zusätzlichem Auslass in der Nasszelle.

Wasserpaket mit 6 l Boiler

Der Boiler für „Warmduscher“ kann mittels der Gebläse Heizung oder über die 12 V Bordbatterie erwärmt werden. Der mögliche Wasservorrat beträgt ca. 100 l. Dieser ist frostgeschützt unterhalb der Podestkonstruktion im Sitzbereich in einem PE-Tank untergebracht. Der PE-Tank verfügt über zwei Wartungsöffnungen, eine Möglichkeit zur Winterentleerung sowie über eine Füll-Stands-Anzeige.
Eine membrangesteuerte Frischwasserpumpe stellt einen sanften und gleichmäßigen Wasserfluss sicher. Als Filterelement ist eine CERTEC 6 in 1 Filtereinheit verbaut.

Gaspaket

Thetford Topline 165, bündig montiertes Kochfeld mit zwei Brennern und Glasdeckel
Modernes, wohnliches Design. Material des Kochfeldes: Schwarzes Glas
Gasbrenner: 1 x 1,5 kW und 1 x 2,4 kW
Pfannengrößen: 1 x Ø 140 – Ø 260 mm, 1 x Ø 120 – Ø 200 mm
Zündung 12 V
1 Gasstaufach für 2 x 2,75 kg Flaschen, z.B. Campingaz 907

Strompaket

Das Strompaket basiert hauptsächlich auf Komponenten der Fa. Votronic und beinhaltet im Einzelnen:

1 x Triple CI Battery Charger, zum Laden der Bordbatterie über Netzanschluss, Lichtmaschine und Solar
1 x Wechselrichter 1.200 Watt, ermöglicht eine 230 V Stromversorgung über die Bordbatterie
1 x Netzvorrangschaltung, erkennt die Landstromeinspeisung
1 x Solarpaneel mit 120 Wp
1 x LCD Batterie Computer, ermöglicht das Trennen des Bordnetzes sowie die Überwachung der Bordbatterie
1 x LCD Charge Control
1 x Info Panel Pro mit Tankfüllstandsanzeigen

Auflastungspaket

Das Auflastungspaket ermöglicht ein zulässiges Gesamtgewicht für das Basisfahrzeug von 3.500 kg und umfasst:

Ein Zusatzluftfedersysten für Achse 2
Neue Felgen inklusive der Bereifung ausgelegt für die höhere Traglast
TÜV-Eintragung der Umbauten sowie der Auflastung

Offroad Camper ausgebaut 3D Zeichungen

Außenabmessungen der Kabine mit Basisfahrzeug (ohne Anbauteile und Dachaufbauten):

Länge: ca. 5.720 mm
Breite: ca. 2.080 mm
Höhe: ca. 2.960 mm

Innenabmessungen der Kabine inklusive Alkoven (im Leerzustand):

Länge: ca. 4.115 mm
Breite: ca. 2.000 mm
Höhe: ca. 2.000 mm (ca. 1.745 mm im Podestbereich)
Lichte Höhe
Im Alkoven: ca. 1.035 mm

Eine Auswahl von Optionen für deine ausgebaute Kabine:

- Lackierung im Farbton deiner Wahl
- Schiebedach für den Alkovenbereich
- Filzauskleidung im Alkoven
- FROLI Bettsystem mit Komfortmatratze
- Zusatztüren, z.B. im Bereich der Außendusche
- Außenzelt oder Markise
- Fahrradträger
- 2te Bordbatterie
- Weitere Solarfelder auf dem Dach
- Weitere Heizungs- und Kühlschrankvarianten auf Anfrage

Bitte beachte: Der Umfang der Zusatzausstattung wird durch das Eigengewicht des Basisfahrzeuges beeinflusst (Automatikgetriebe, Traverse für eine Anhängerkupplung, etc.) und natürlich durch die gewünschte Zuladung.